Corona, Ausbau…..und kein Ende in Sicht!

Bau2-1

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und eigentlich sollte sich so langsam Weihnachtsstimmung einstellen und wir in den Vorbereitungen auf unsere „Neueröffnung“ stecken. Eigentlich! …

Tatsächlich ist das mit der Weihnachtsstimmung in Coronazeiten etwas schwierig, wo doch alles was, zumindest für mich, dazugehört zurzeit nicht stattfinden kann. So sitzen wir hier, versuchen den Baulärm auszublenden und hoffen auf schönere Zeiten. Leider verzögert sich auch der Bau, so dass wir erst im März mit der Eröffnung rechnen. Zuletzt sind auch noch die Infektionszahlen wieder gestiegen und wir gehen davon aus, dass es zu einem nächsten Lockdown kommen wird.

Was bedeutet das aber für Sie?

Auch wenn wir nicht genau sagen können, was die Politik sich einfallen lässt, gehen wir davon aus, dass wir weiterhin für Sie geöffnet haben werden, zumindest was die Anwendungen auf der Grundlage eines Rezeptes betrifft. Unser Hygienekonzept hat sich bewährt und so mussten wir glücklicherweise bislang kein Infektionsgeschehen innerhalb der Praxis vermelden. Wir freuen uns also, wenn wir auch weiterhin für Sie da sein dürfen und wünschen Ihnen bis dahin, trotz allem, eine schöne Adventszeit!

Teilen Sie diesen Beitrag!

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
Email
Jetzt Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben

Mit Anmeldung wird unserer Datenschutzerklärung zugestimmt und die ausgewählten Newsletter per E-Mail abonniert.
Kein Spam! Die Newsletter werden sporadisch verschickt und können jederzeit abbestellt werden.
Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und der von uns eingesetzten Newsletter-Software “Mailpoet” finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.